• Das Ziel unserer Energiegenossenschaft:>
    Das Ziel unserer Energiegenossenschaft:
    eine klima- und umweltfreundliche Energieversorgung und Mobilität in der Region Harz
  • Für die regionale Energiewende>
    Für die regionale Energiewende
    wollen wir Sonnen- und Windenergie nutzen
  • Bürgerstrom aus Bürgerhand:>
    Bürgerstrom aus Bürgerhand:
    Gemeinsam gestalten wir unsere zukünftige Energieversorgung mit und profitieren vom Ertrag!
  • Bürger-Solarpark Dörnten Ost:>
    Bürger-Solarpark Dörnten Ost:
    seit Februar 2024 in Betrieb zur Versorgung von ca. 3000 Haushalten
  • Wir machen was!>
    Wir machen was!
    Mach mit!

Geschäftsfelder

 

 geschaeftsfelder beh

 

 

Zu unseren Geschäftsfeldern gehören:

 

  • Photovoltaik-Anlagen auf Dächern von Kommunen und Unternehmen
  • Photovoltaik-Freiflächenanlagen

 

Zusätzliche zukünftige Geschäftsfelder könnten sein:

 

  • Photovoltaik-Anlagen auf landwirtschaftlichen Flächen (Agri-PV) oder Sonderanlagen
  • Windenergieanlagen (Onshore) auf land- oder forstwirtschaftlichen Flächen
  • Nah- und Fernwärmenetze
  • Mobilität: Sharingmodelle (Auto, Fahrrad), Ladeinfrastruktur
  • Sonstiges: Energy Sharing, Balkonmodule, Energieberatung, Speicher, Innovationsprojekte (Wasserstoff, etc.).

 


 

Private Projekte wie PV-Anlagen für Einfamilienhäuser, Heizungen mit Wärmepumpe, Solar- und Geothermie gehören nicht zu unserem Geschäftsmodell.

Beratung zu diesen Projekten gibt es z.B. bei der ERA in Goslar oder bei der Verbraucherzentrale in Salzgitter.

 

Wer eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach plant, dem empfehlen wir neben der Beratung durch einen erfahrenen Solarteur

- die Immobilie und ihre Eignung für Photovoltaik und Solarthermie im SolarDachAtlas für den Großraum Braunschweig bzw. im Solardachkataster Südniedersachsen zu prüfen

- die kostenlose Erstberatung durch die ERA

- die Informationsreihe Solar der ERA

- die Teilnahme an einer Solarparty in seiner Nähe, um von den Erfahrungen von Besitzern einer eigenen Photovoltaikanlage zu profitieren. Anprechpartner sind Solarbotschafter, die an den Solarparties teilnehmen und die man unter Angabe der eigenen Postleitzahl unter folgendem Link findet:

Solarbotschafter in meiner Nähe finden

Wenn Sie ein Angebot in einem Fachbetrieb einholen möchten, sind einige wesentliche Fakten entscheidend. Die Solar-AG der ERA in Goslar hat dafür eine Checkliste entwickelt. Durch die Angaben in der Checkliste (PDF) können Elektriker und Handwerker, die zur Zeit überlastet sind, schneller ein Angebot erstellen und für die Bürger und Bürgerinnen werden die Angebote vergleichbar.